Mit dem ersten Schultag an der Rudolf Steiner Schule betreten nicht nur die Kinder ein ganz neues Umfeld, auch für die Eltern gibt es viel Neues zu erfahren. Deshalb gibt es Eltern-Paten.

In jeder Klasse gibt es mindestens eine Mutter oder einen Vater, die sich der Aufgabe annehmen, neu einsteigende Eltern in diesem Prozess zu unterstützen und offene Fragen zu beantworten. Somit kann ein guter Einstieg in unsere Schule und in die entsprechende Klasse ermöglicht werden.

Die Eltern-Paten stellen sich am ersten Elternabend vor und das Angebot kann nach Bedarf in Anspruch genommen werden. Die Begleitung findet im Normalfall über die ersten vier Monate statt.

Die Eltern-Paten unterstützen Sie in folgenden Themen

  • Fragen zur Klasse
  • Einführung in die Schulkultur und Schulstruktur (Konferenz, Sekretariat, etc.)
  • Anlässe (Frühlingsmarkt, Bazar, Quartalsfeier, Jahreszeitenfeste, Lager, Chor-Projekte, etc.)
  • Finanzen
  • Schulhausordnung
  • Eltern-Engagement (z.B. Schulzimmerputz)