Die Klassenstufen 10 – 12 bilden die Integrative Mittelschule IMS. Nach erfolgreichem Abschluss der 12. Klasse erhält der Schüler das Zertifikat IMS B oder IMS F.

Beim Beginn einer gewerblich-industriellen Lehre, dispensiert Sie das Zertifikat IMS B in der Berufsschule von dem allgemeinbildenden Unterricht und der Lehrabschlussprüfung im Fach Allgemeinbildung.

Das Zertifikat IMS F erlaubt den Besuch bestimmter Ausbildungsgänge an den Höheren Fachschulen und Fachhochschulen. Einige haben wir rechts aufgelistet. Eine umfangreiche Liste – samt Zulassungsbedingungen – bietet der Kompass, der gemeinsam von den Rudolfscheinerschulen der Schweiz herausgegeben wird. Bitte beachten Sie, dass die Webseiten der Höheren Fachschulen und Fachschulen das Zertifikat IMS F nicht immer explizit erwähnen.

Anschlüsse mit dem Zertifikat IMS F

Kantonsschulen

Prüfungsfreier Übertritt ins zweitletzte Jahr der Kantonsschule Wetzikon, UsterKüsnacht oder des Gymnasiums Unterstrass. Voraussetzung ist die Note 5 im Zertifikat IMS F. Abschluss: Matura.

Atelier-Schule Zürich

Prüfungsfreier Übertritt nach der 11. oder 12. Klasse der RSSZO in die 12. Klasse der Atelierschule Zürich. Abschluss IMS oder Matura nach der 13. Klasse.

Agora-Kolleg

Private Maturitätsschule zur Vorbereitung auf die Schweizerische Matura in 18 Monaten. Die Matura wird als Fremdmatur abgelegt, d.h. der Schüler hat keine Vornoten und wird von Lehrkräften geprüft, die er nicht kennt. (www.agora-kolleg.ch)

Abitur an einer Waldorfschule in Deutschland

Details müssen individuell abgeklärt werden. Prinzipiell an vielen grenznahen Schulen möglich (z.B. Überlingen, Wahlwies, Müllheim).

Höhere Fachschulen und Fachhochschulen

Anerkennen den Abschluss IMS F als gleichwertige allgemeinbildende Ausbildung. Für Studiengänge in den Bereichen Gesundheit, Soziales, Musik, Theater, Gestaltung, Kunst, Hotelfach und Tourismus bestehen Regelungen, die auch die Vorgaben der berufspraktischen Vorbildungen enthalten. Für andere Studiengänge besteht die Möglichkeit der Zulassung über eine Aufnahme sur Dossier oder eine Zulassungsprüfung.